Ich wurde geboren am 28.09.04

Zur Zucht zugelassen am 26.10.06, HD C 1, ED frei/frei, RD/PRA/HC frei

Am 08. Oktober 2005 bestand ich mit Bravour den Wesenstest (Richterin:Weißenborn) mit folgender Beurteilung:

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb, Ausdauer, Unerschrockenheit,
Härte, Aufmerksamkeit, Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb, Unterordnungsbereitschaft und Bindung sehr ausgeprägt vorhanden.

Sehr sicher im Umgang mit fremden Menschen und den einengenden
Situationen, sicher und unerschrocken gegenüber optischen und
akustischen Reizen, sicher und neugierig beim Schuss.

Eine äußerst temperamentvolle, ausdauernde Hündin, die sehr sicher
und unerschrocken ist.

                   Beim Formwert am 22. Oktober 2006 bekam ich die Beurteilung
                   von Frau Dagmar Winter: vorzüglich!
          
                    Gesamtbeurteilung: Sehr schöne Goldenfarbe. Fem. Kopf, etwas lang im     
                    Vorgesicht, sehr gute Halslänge. Schulter könnte etwas schräger liegen.
                    Gute Winkel Vor- und Hinterhand. Etwas lang in der Lende. Bewegt sich
                    mit viel Schub und gutem Vortritt. Schulterhöhe 55 cm.

Prüfungen: Team-Test, Team-Balance-Prüfung (Lind-art), Team-Sport-Prüfung,
(Lind-art), Begleithundeprüfung  (sehr gut), Vierkampf THS (2.Platz), Dummy A (V 1.Platz), Working-Test Lüne-Cup 2007 (V 4. Platz) Obedience Beginners (V 2. Platz), Working-Test "Tanz auf dem Vulkan" 2008 (V 4. Platz), Obedience Kl. 1 (V 4. Platz), 2010 mehrfach erste Plätze beim VK2, etliche Auftritte mit dem "Musikalischen Rudel", u.a. beim CHIO 2011, bei der Hundemesse, Euregio Outdoor, SV Jubiläums- feier 2011, 3. Platz beim Working-Test des RTT in der Klasse F am 01.10.2011, Obedience-Kreismeisterschaft 2012 gewonnen in der Klasse 3!
Leider endete meine erste Belegung mit einer Gebärmutterentzündung, so dass ich keine Welpen bekommen konnte, worüber meine Familie sehr traurig war!
Ich selber fand das gar nicht so schlimm, konnte ich mich doch voll auf meine "Karriere" konzentrieren:
Februar 2013 (8 Jahre alt)
2013 belegte ich mehrere 1. Plätze (mit Vorzüglichem Ergebnis) in der Obedience-Klasse 3 und im THS-Vierkampf 3 und im Jahr 2014 wurde ich Bundessiegerin im Vierkampf 3. Beim Internen Working-Test des RTTs wurde ich 2013 Erste bei den Veteranen! Turnierhundesport mache ich jetzt nur noch "just for fun" (weil ich schon 10 Jahre alt bin), Obedience darf ich noch weiter machen, bei der Landesmeisterschaft 2014 belegte ich den 5. Platz. Ich gehöre also noch lange nicht zum "alten Eisen"!
Im April 2016 (Ich bin jetzt 11, 5 Jahre alt)
Apportieren.......
... und Leckerlis fangen..........
.... da bin ich dabei!!
Na, hab´ ich das gut gemacht?
01.10.2016: Interner Working-Test beim RTT in Lohmar:

Ich darf bei den Veteranen (am 28.09. bin ich 12 geworden) mitmachen und habe einen Riesenspaß! Schließlich arbeite ich immer noch für mein Leben gern!

Eine Aufgabe war dann allerdings zu spannend, da musste ich mal kurz fiepen vor Aufregung! Und obwohl ich die Aufgabe laut Richter) am besten von allen gelöst habe (wie übrigens alle Aufgaben!), gab es dann da wegen des Fiepens leider eine Null! Für Frauchen und mich war das aber egal, weil Frauchen sagt, ich bin ja sowieso die Beste!
Im Oktober 2017 (ich bin jetzt 13!) hat sich an meiner Arbeitsfreude nichts geändert!
auf Rügen
und in der Lüneburger Heide
Beim Wettrennen kann ich allerdings nicht mehr mithalten und meine Ohren sind auch nicht mehr die besten (sagt Frauchen)!
Golden Retriever aus  Aquis Grana
Impressum